TRAINING | WORKSHOP

# 1: Mehr Power im Job

Energiemanagement durch Ernährung

Mit der richtigen Ernährung vom Energieverlust zum Energieplus!

 

Die richtige Ernährung ist ein Schlüsselfaktor für eine hohe Arbeitszufriedenheit, Motivation, Produktivität, Nervenstärke und die Gesundheit der Mitarbeiter.

Im Zuge des interaktiven Trainings vermittelt Mag. Caroline Schlinter-Maltan  den Teilnehmern anhand anschaulicher Beispiele das Wissen, um bewusst richtige Ernährungsentscheidungen treffen zu können.

NUTZEN

+ Die Optimierung des Energiemanagements führt zu ausgeglichenen

Mitarbeitern, höherer Stressresistenz und somit zu einem verbesserten Arbeitsklima

+ Gekonnt eingesetzte Ernährungs-Energie-Booster erhöhen die körperliche und mentale Leistungsfähigkeit der Menschen im Unternehmen

# 2: Sind Sie noch bei Sinnen?

Ein sinnhaftes Training zu Ernährung und Achtsamkeit

Zeitdruck, Reizüberflutung und hastiges Essen zwischendurch sind tägliche Begleiter im stressigen Büroalltag. In der Pause und auch während der Arbeit sind wir mit dem Kopf bereits beim nächsten To-do und verlieren unseren Fokus.

 

Die Lösung: Sinnvolles Erleben lernen, statt einfach angefressen zu sein

 

Eine entspannte Mahlzeit mit allen Sinnen erleben macht uns nicht nur leistungsfähiger, sondern stärkt unsere Abwehrkräfte, erhöht unsere Motivation und Zufriedenheit, macht uns gelassener und steigert unser allgemeines Energielevel.

NUTZEN

+ Ein Training der sensorischen Wahrnehmung rechnet sich nicht nur für jeden einzelnen Mitarbeiter, sondern bedeutet dank geringerer Ausfallzeiten und höherer Produktivität einen Gewinn für das Unternehmen

+ Die Förderung bewussten Erlebens ist ein wirksames Tool zur Stressprävention und trägt letztendlich auch zur Imageaufwertung des Unternehmens bei

ZIELGRUPPEN

Firmen, die statt gestressten, müden und überforderten Mitarbeitern, Menschen mit Energie, Motivation und Produktivität im Unternehmen möchten.

DAUER

nach Vereinbarung

# 3: Sensorik Schulung

Möchten auch Sie sensorisch gefragte Produkte aus dem Food und Non-Food Bereich für Kunden sicherstellen?

Als echter Gourmet möchten Sie Ihre Sinne professionell schärfen?

NUTZEN

+ Das Zusammenwirken unserer Sinne verstehen

+ Bewusstwerden der Beeinflussbarkeit unserer Sinne

+ Einblicke in den Zusammenhang zwischen Sensorik und Marketing gewinnen

ZIELGRUPPE

+ Bildungsinstitute für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

+ Produktoptimierer und Produktentwickler

+ Qualitätssicherer

+ Marketing Beauftragte und Marktforscher

+ Genießer und Gourmets

+ Alle die ihre Sinne verfeinern möchten

PRODUKTGRUPPEN

+ Lebensmittelsensorik (Gemüse, Früchte, Getreide, Honig,

Süßwaren, Erfrischungsgetränke, Kakao, Kaffee, Tee, Gewürze)

+ Non-Food Sensorik (Geruchsmarketing, Haptik, Kosmetik, Verpackung, Textilien)

DAUER

nach Vereinbarung

Möchten auch Sie eine echte Expertin zum Thema Ernährung und Sinne, dann kontaktieren Sie mich.

 

zurück

@ Theresia Fastian